Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stadtradeln Horneburg: 160 Aktive treten in die Pedale

Insgesamt gehen mehr als 160 Bürger beim Stadtradeln an den Start. Bei der Auftaktveranstaltung waren 80 Radler dabei (Foto: privat)
lt. Horneburg. Radeln, was das Zeug hält, ist derzeit das Motto im Flecken Horneburg. Seit einer Woche läuft die Aktion "Stadtradeln" (das WOCHENBLATT berichtete), an der sich insgesamt 160 Bürger und Politiker beteiligen, die entweder im Flecken Horneburg arbeiten, wohnen, dort zur Schule gehen oder einem Verein angehören.
Im Rahmen der Auftaktveranstaltung gingen 80 Radler an den Start (Foto) und machten eine 7,5 Kilometer Tour durch Horneburg. Mit dabei sind auch viele Rathausmitarbeiter und Vertreter der Horneburger Parteien, die ein Zeichen für den Klimaschutz setzen und ihre Lebensqualität steigern wollen.
• Auch während der dreiwöchigen Aktion können sich Interessierte noch im Internet oder im Rathaus in Horneburg registrieren und mitradeln.
http://horneburg.de/stadtradeln