Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Startschuss für die besinnliche Zeit / 48. Stader Weihnachtsmarkt eröffnet

Die Weihnachtspyramide auf dem Pferdemarkt
am. Stade. Die Vorweihnachtszeit ist eingeläutet. Am Montag wurde der 48. Weihnachtsmarkt in der Stader Innenstadt eröffnet. Wie jedes Jahr drängten sich die Menschen um die kleine Eröffnungsbühne. Für einen ganz besonderen Auftakt sorgte in diesem Jahr die Bigband des Vincent-Lübeck-Gymnasiums. Mit "dem ersten Stader Weihnachtsmarkt-Flashmob" überraschte sie die Zuschauer. Vereinzelte Töne erreichten die Wartenden aus allen Richtungen und kamen immer näher, bis schließlich die gesamte Bigband vor dem Publikum zusammenkam.
Die feierlichen Worte zur Einstimmung sprachen Bürgermeisterin Silvia Nieber und Wolfgang Drusell von "Stade Aktuell". Beide unterstrichen die Bedeutung des Friedens in der Weihnachtszeit und wünschten allen Besuchern besinnliche Momente. Superintendent Dr. Thomas Kück hob das Miteinander der Menschen hervor.
• Der Stader Weihnachtsmarkt hat bis Dienstag, 29. Dezember, montags bis samstags ab 10.30 Uhr und sonntags ab 12 Uhr geöffnet.