Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stellplatz in Stade auch im Herbst ausgebucht

Voll belegt auch im Herbst: der Stader Wohnmobilstellplatz

Wohnmobil-Anlage jetzt mit erweitertem Service


tp. Stade.
Über die Kapazitäten hinaus ausgebucht ist nach der umfassenden Modernisierung der Wohnmobilstellplatz an der Schiffertorsstraße in Stade - sogar im Herbst (Foto). Duschen und Toiletten fehlten bislang zum vollständigen Glück vieler Wohnmobilisten. Seit Oktober verfügt der Stellplatz, wie berichtet, neben den komfortablen Sanitäreinrichtungen jetzt auch über Waschmaschine, Trockner und Spülbecken für Geschirr.

Die Bezahlung des Stellplatzentgeltes von 13 Euro für 24 Stunden und aller weiteren Leistungen erfolgt seitdem komplett bargeldlos. Eine großzügige Parzellierung, breite Fahrwege und ein schöner Blick ins Grüne versprechen einen angenehmen Aufenthalt.

Durch die Lage in zweiter Reihe und durch das benachbarte Naturschutzgebiet kann hier Ruhe genossen werden. Wer hingegen auf Erkundungstour durch die Innenstadt mit zahlreichen historischen Häusern und Einkaufsmöglichkeiten gehen möchte, benötigt nur fünf Gehminuten ins Zentrum.

Empfehlungen für Stade und Umgebung gibt das Serviceteam des Stellplatzes, welches die Gäste morgens und nachmittags mit Informationen im Servicegebäude versorgt.