Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Versenkt und vergammelt

Schrott aus dem Burggraben

Umweltfreund birgt Schrott aus dem Burggraben

tp. Stade. Wo kommt der ganze Müll her? Diese Frage stellten sich in der vergangenen Woche Besucher der Museumsinsel in Stade. Neben einem öffentlichen Papierkorb waren ein vergammeltes Fahrrad, ein Autoreifen, ein Tablett, rostige Eisenteile und sonstiger Schrott zu einem Haufen aufgetürmt.

Auf WOCHENBLATT-Nachfrage erklärt Stadtbaurat Kersten Schröder-Doms, eine Privatperson habe die versenkten Gegenstände aus dem Burggraben gefischt. Der Unrat, den der Umweltfreund am Wegrand abgelegt hatte, wurde inzwischen von den städtischen Arbeitern abtransportiert.