Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zarte Frühlingsboten

Die ersten Frühblüher in freier Natur: Schneeglöckchen

Die Schneeglöcken und Krokusse blühen / Knospen der Osterglocken sprießen


(tp). Wenige Tage nach dem meteorologischen Frühlingsanfang am vergangenen Freitag, 1. März, freuen sich Naturfreunde über die erste Farbtupfer: Krokusse zeigen zarte Blüten in Violett und Orange, dazu gesellen sich im Süden Hamburgs schon in großer Zahl die weiß blühenden Schneeglöckchen.
Und: Am Burggraben in Stade sprießen bereits die Knospen der Osterglocken. Nur noch zwei Wochen - dann heißt es offiziell: Der Lenz ist da. Kalendarischer Frühlingsbeginn ist am Mittwoch, 20. März.