Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

100 Prozent für Oliver Grundmann

Oliver Grundmann (Foto: oh/Archiv)

Starker Rückhalt für Stader CDU-Bundestagskandidaten


tp. Stade. Bundestagskandidat Oliver Grundmann (41) aus Stade zieht mit 100-prozentiger Zustimmung als gewählter CDU-Vorsitzender ins Finale des Bundestagswahlkampfes ein. Im Stadeum wurde der stellvertretende Stader Bürgermeister jetzt als Parteichef der CDU der Stadt Stade in geheimer Wahl als Vorsitzender bestätigt.
Der studierte Jurist, der beruflich seit vielen Jahren im Mittelstand bei der Karl Meyer Unternehmensgruppe in Wischhafen als Geschäftsführer und Leiter des Bereichs Recht tätig ist, sieht sich durch das starke Votum seines Verbandes gestärkt. „Das ist für mich ein weiterer Motivationsschub. Ich bin fest entschlossen diesen Wahlkreis erneut für die CDU direkt zu gewinnen“, so Grundmann, der mit rund 300 CDU Mitgliedern den größten CDU Verband im Landkreis Stade führt.