Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte in Stade

Ulrike Hauffe (Foto: Hansestadt Stadt Stade)

Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen“ mit Ulrike Hauffe

tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es Frauenbeauftragte bzw. Gleichstellungsbeauftragte in der Stadt Stade. "Das möchte ich mit Ihnen feiern", sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst. Interessierte sind am Mittwoch, 15. März, 15 bis 17 Uhr, im Stader Rathaus, Königsmarcksaal, zu einer kleinen Feier willkommen. Gäste hören den Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen. Junge Frauen und Feminismus“ von Ulrike Hauffe, Landesbeauftragte der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau.

• Anmeldung: Tel. 04141 - 401-103.