Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Baumfällung im Bürgerpark

Grüne stellen kritische Fragen zur Landschaftspflege auf dem Platz "Adolf Ravelin" in Stade

tp. Stade. Kritisch betrachten die Grünen im Rat der Stadt Stade die im Zuge der Gestaltung des neuen Bürgerparks "Adolf Ravelin" in den Wallanlagen geplanten Baumfällungen. Mit der Bitte um Beantwortung in der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt (ASU) am Donnerstag, 13. Februar, um 16 Uhr im Rathaus hat die Grünen-Chefin Dr. Barbara Zurek diverse Fragen an die Verwaltung gerichtet, wie: Welches grünplanerische Konzept ist vorhanden und wann wurde es der Politik vorgestellt und diskutiert? Welche Pflegemaßnahmen sind vorgesehen? Wo und in welchem Umfang sollen Wege reaktiviert beziehungsweise neu gebaut werden und welches „Grün“ ist davon betroffen? Gibt es Ideen, den Verlust von Großbäumen im innerstädtischen Raum zu kompensieren?