Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Grüne schmieden Wahlkampf-Pläne

tp. Stade. Einen Blick in die Zukunft warfen die Grünen des Kreisverbandes Stade kürzlich bei einer Versammlung mit Diskussion. Dabei ging es auch um die Kommunalwahlen im Herbst 2016. Erste Vorbereitungen für den Wahlkampf sollen Ende des Jahres in Angriff genommen werden. Außerdem wurden die Delegierten für den Landesparteitag der Grünen gewählt, der am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Februar, in Stade stattfindet. Gewählt wurden Ralf Poppe, Hartwig Holthusen (beide aus Harsefeld), Ulrike Mohr (Grünendeich) und Angela Heinssen (Guderhandviertel). Zur Vorbereitung auf den Landesparteitag haben die Grünen fünf Arbeitskreise gebildet, in denen Anträge zu den Themen Elbvertiefung/Deichschutz, DOW-Kohlekraftwerk, A20-Elbquerung, Rückbau des Atomkraftwerkes in Stade sowie zum Thema Regionales Energiekonzept entwickelt werden sollen.