Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Robert Crumbach heißt Roesbergs Gegenkandidat

Robert Crumbach, Richter am Arbeitsgericht in Potsdam, freut sich mit SPD-Kreisvorsitzende Petra Tiemann über seine Kandidatur (Foto: oh)
bc. Stade. Der Kreisverband der SPD schickt mit Robert Crumbach (51) einen in der Region weitgehend unbekannten Kandidaten ins Rennen um den Landratsposten. Wie berichtet, finden am 25. Mai 2014 Landratswahlen statt. Der amtierende Landrat Michael Roesberg kandidiert erneut für eine weitere siebenjährige Amtszeit.

Crumbach kommt aus Potsdam, ist dort seit 1998 Richter am Arbeitsgericht. Zudem leitet der verheiratete Familienvater zweier Kinder ein Referat im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie des Landes Brandenburg. Seit 2008 ist Crumbach darüber hinaus Mitarbeiter der SPD-Fraktion im Landtag von Brandenburg. Geboren wurde er im niederländischen Heerlen.