Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stadtbaurat-Suche in Stade: So geht es weiter

(bc). Die Stader Politik wird sich in einer Ratssitzung am Montag, 16. Februar, mit der Neubesetzung des Stadtbaurates beschäftigen - und nicht wie fälschlicherweise am Mittwoch berichtet schon am 9. Februar. Die Sitzung wird nicht-öffentlich sein.
Wie berichtet, ist das öffentliche Bewerberverfahren ohne erfolgreichen Ausgang verlaufen. Bislang gibt es noch keinen Nachfolger für Kersten Schröder-Doms, der im Sommer in den Ruhestand gehen wird.
Bürgermeisterin Silvia Nieber hatte einen bereits ausgewählten Kandidaten im Nachhinein abgelehnt. CDU, Grüne und WG/FDP reagierten extrem sauer.
Nun sollen in der Sitzung die nächsten Verfahrensschritte besprochen werden. Die Presse wird am Dienstag, 17. Februar, über die Ergebnisse informiert.