Lena Stehr

3 Bilder

Buntes Treiben beim Neujahrsempfang im Horneburger Rathaus

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 13 Stunden, 12 Minuten

lt. Horneburg. Mit ihrem neuen Konzept für den Neujahrsempfang haben der Flecken Horneburg und der Verein zur Förderung Horneburgs voll ins Schwarze getroffen. Zahlreiche Besucher tummelten sich in der vergangenen Woche im Rathaus, tauschten sich aus, lauschten dem Auftritt von Nadine Sieben und den Zwergen sowie der Ansprache von Bürgermeister Hans-Jürgen Detje und nutzten die Gelegenheit, sich über zahlreiche Vereine zu...

1 Bild

Altländer Fastnachts-Tradition geht zu Ende

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 13 Stunden, 12 Minuten

lt. Hollern-Twielenfleth. Schon wieder wird eine Tradition beendet. Am Samstag, 20. Januar, findet zum letzten Mal die Hollern-Twielenflether Fastnacht statt. Um 18 Uhr geht es los mit einer Andacht in der St. Marien-Kirche Twielenfleth. Im Anschluss folgen Büttenreden und Gesang im Gemeindehaus, Hörne 19. Haupt-Initiator der Veranstaltung, Bodo Kromus (75), bedauert, dass die Fastnacht in Hollern-Twielenfleth keine Zukunft...

1 Bild

Märkte, Feste und der erste Poetry Slam in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 13 Stunden, 12 Minuten

lt. Horneburg. Auf viele tolle Veranstaltungen in Horneburg können sich die Bürger in diesem Jahr freuen. Verschiedene Märkte und Feste, Musik- und Sport-Veranstaltungen sowie andere interessante Events hat Veranstaltungsmanagerin Vanessa Heider unter dem Motto "Bunte Aussichten" in einem Faltblatt zusammengefasst und teilweise mitorganisiert. Los geht es mit der beliebten Schlagerparty in Stechmanns Gasthaus am Samstag,...

2 Bilder

Erste Hilfe: Leben retten zum Bee Gees-Sound

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

Was würde ich machen, wenn plötzlich jemand in meiner Nähe zusammenbrechen und hilflos am Boden liegen würde? Oder wenn ich Zeuge eines Autounfalls werde? Diese Fragen verfolgen mich ab und an und sofort schleicht sich ein schlechtes Gewissen ein. Meinen letzten - und einzigen - Erste Hilfe Kursus habe ich mit 17 Jahren gemacht, weil ich ihn für den Führerschein brauchte. Das ist inzwischen knapp 20 Jahre her. Höchste Zeit...

1 Bild

Elektro-Scooter-Fahrer sagt "danke"

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

lt. Stade. Benno Leverenz (75) ist schlecht zu Fuß. Der gehbehinderte Senior aus Stade nutzt deshalb seit ca. drei Jahren einen Elektro-Scooter, um in der Innenstadt seine Besorgungen zu machen. Und weil er in der Vergangenheit so viele positive Erfahrungen mit seinen Mitmenschen gemacht hat und meist von allen rücksichtsvoll behandelt wird, möchte er auf diesem Weg "Danke" sagen. "Passanten machen mir auf dem Gehweg Platz,...

1 Bild

Von Steinkirchen mit dem Bus nach Dollern?

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.01.2018

lt. Steinkirchen/Dollern. Auf eine direkte Verbindung von Steinkirchen zum Dollerner Bahnhof warten viele Berufs-Pendler und Schüler schon seit Jahren. Jetzt kommt Bewegung in das Thema und die Chancen stehen gar nicht schlecht, dass die bessere Anbindung an die S-Bahn bald Wirklichkeit wird. Weil der Landkreis kein Geld für die Verbindung bereit stellen wird, will die Samtgemeinde Lühe selbst aktiv werden und auf eigene...

1 Bild

Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.01.2018

lt. Landkreis. Das Schadstoffmobil ist ab Donnerstag, 11. Januar, wieder im Landkreis Stade unterwegs und fährt insgesamt 21 Standorte bis zu sechs Mal im Jahr an. Die Abfallberatung des Landkreises Stade weist aber darauf hin, dass sich neben Anlieferzeiten auch einige Standplätze in den Gemeinden geändert haben. In den Orten Dollern, Schwinge, Estorf und Ahrenswohlde macht das Schadstoffmobil ab sofort keinen Halt mehr,...

1 Bild

BI "Verkehrsflut" ruft zur Verkehrszählung auf

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.01.2018

lt. Altes Land. Zu einer „Bürger-Verkehrszählung“ ruft die Altländer Bürgerinitiative (BI) Verkehrsflut jetzt auf. Jeder, der Lust und Zeit hat, kann sich online einen Zählbogen ausdrucken und über einen bestimmten Zeitraum die Lkw zählen, die vor der eigenen Haustür über die Straße rollen. "Dabei spielt es keine Rolle, ob nur für ein paar Stunden oder über einen längeren Zeitraum gezählt wird", betont BI-Sprecher Hartmut...

1 Bild

Auch Dollern will einen Bike-Park

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.01.2018

lt. Dollern. Ein geplanter Bike-Park, ein neues Bürgerhaus, neue Wohngebiete und der Umbau des Edeka-Marktes waren u.a. Thema beim Neujahrsempfang der Gemeinde Dollern, zu dem Bürgermeister Wilfried Ehlers am vergangenen Wochenende rund 60 Gäste begrüßte. Besonders gefreut habe sich Ehlers über das Engagement zweier Jugendlicher aus Dollern, die im vergangenen Jahr in seine Sprechstunde kamen und einen Bike-Park (einen...

3 Bilder

Die Bulle des Papstes: Sensationsfund in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.01.2018

lt. Horneburg. Viele überraschende Funde machten die Archäologen vor wenigen Monaten im geplanten Neubaugebiet Blumenthal, darunter u.a. 5.500 Jahre alte Gräber aus der Steinzeit, eisenzeitliche Siedlungsreste, einen Niederländischen Dukaten (Gold-Münze) von 1652 sowie zahlreiche gut erhaltene Siegel (das WOCHENBLATT berichtete). Eine bisher in der Öffentlichkeit kaum bekannte Sensation ist aber der Fund eines ganz...

1 Bild

Vater soll seine Kinder missbraucht haben

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.01.2018

lt. Stade/Drestedt. Wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner Kinder muss sich ein Vater (46) jetzt vor dem Stader Landgericht verantworten. Am vergangenen Freitag begann der Prozess gegen den Witwer S. aus Drestedt (Landkreis Harburg). Ihm wird u.a. vorgeworfen, zwischen Oktober 2016 und Juli 2017 sexuelle Handlungen an seinem Sohn (8) und seiner Tochter (4) vorgenommen zu haben. So soll S. den Beischlaf mit seinem Sohn...

1 Bild

Neues Beratungsangebot für Menschen mit Leseschwäche

Lena Stehr
Lena Stehr | am 05.01.2018

lt. Horneburg. Ein neues Beratungsangebot für Menschen mit Lese- oder Rechtschreibschwäche gibt es jetzt im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Horneburg. In einem vertraulichen und kostenlosen Einzelgespräch können sich Betroffene sowie Angehörige über die Möglichkeiten informieren, die ihnen beruflich, sozial und gesellschaftlich weiterhelfen können. Die offene Einzelberatung findet erstmals am Donnerstag, 18. Januar, von 10...

1 Bild

Feuerwerksverbot in Lühe: Viele knallten trotzdem

Lena Stehr
Lena Stehr | am 05.01.2018

lt. Lühe. Was bringt das generelle Feuerwerksverbot in der Samtgemeinde Lühe, wenn niemand es durchsetzt? Diese Frage stellen sich viele Altländer nach der vergangenen Silvesternacht, in der offenbar deutlich mehr Raketen und Böller gezündet wurden als im Jahr zuvor, als das Verbot zum ersten Mal galt (das WOCHENBLATT berichtete). In sozialen Netzwerken entbrannte zum Jahreswechsel eine hitzige Diskussion u.a. zwischen...

2 Bilder

Lühe will Partnerschaft mit Lettland fortführen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.01.2018

lt. Lühe. Die Freundschaft zwischen Letten und Altländern darf nicht auseinander gehen - so jedenfalls sieht es die Mehrheit im Samtgemeinderat Lühe und hat sich dafür ausgesprochen, die Städtepartnerschaft mit "Pure" doch nicht auszusetzen. In den Haushalt 2018 sind deshalb 3.000 Euro für einen Besuch in der lettischen Gemeinde eingestellt. Gerade in der heutigen Zeit sei es wichtig, den Zusammenhalt zwischen verschiedenen...

1 Bild

Horneburgs Samtgemeinde-Bürgermeister blickt zurück und voraus auf wichtige Ereignisse

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.01.2018

lt. Horneburg. Im vergangenen Jahr ist viel passiert in der Samtgemeinde Horneburg, doch ein Ereignis hat für Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede alles andere vorläufig in den Schatten gestellt. "Im Oktober ist unser Auszubildender Robin Lüssenhop im Alter von nur 19 Jahren plötzlich verstorben", sagt Herwede. Das sei für alle ein schwerer Schock gewesen, und es werde einem bewusst, wie unwichtig manch anderes...