Lena Stehr

1 Bild

Mehr Plätze für Erzieher: Stader Jobelmannschule reagiert auf Fachkräftemangel

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Tagen

lt. Stade. Händeringend suchen viele Kindertagesstätten in der Region Erzieher für Krippen, Kindergärten und auch für Horte. Über den Mangel an Fachkräften hat das WOCHENBLATT in der Vergangenheit immer wieder berichtet. Doch woran liegt es eigentlich, dass es nicht genug Erzieher gibt? Und was passiert konkret, um das Problem zu lösen? Im Landkreis Stade bietet nur die Jobelmannschule in Stade die vierjährige Ausbildung...

7 Bilder

Job mit Aufstiegschancen: Dachdecker-Praktikum bei Firma Heinssen in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Tagen

lt. Horneburg. Ein Dachdecker hat nicht nur buchstäblich gute Aufstiegschancen, er hat auch einen krisensicheren und vielfältigen Job an der frischen Luft, der viel Spaß macht - das lernten jetzt knapp 30 Neuntklässler aus dem Landkreis Stade, die am zweitägigen Schnupperpraktikum bei der Firma Gerd Heinssen Baustoff GmbH und Co. KG in Horneburg teilnahmen. An neun Stationen packten die Jungen und Mädchen konzentriert und...

1 Bild

Bliedersdorf: Politik vertagt Entscheidung über umstrittenes Neubaugebiet

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

lt. Bliedersdorf. Wenn irgendwann einmal Menschen im geplanten Neubaugebiet „Westlich Lahmsbeck“ in Bliedersdorf leben, dann stehen ihre Häuser auf besonderem Grund. Denn um wohl kaum ein anderes Gebiet hat es im Vorfeld so ein Hick-Hack gegeben, wie um das mitten im Dorf gelegene Areal zwischen Nottensdorfer Straße, Hauptstraße und der Straße Lahmsbeck. Ein Ende ist noch nicht in Sicht. Bei der Ratssitzung in der...

2 Bilder

Immer mehr Asylverfahren am Stader Verwaltungsgericht

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

lt. Stade. Die vielen Flüchtlinge stellen das ganze Land vor große Herausforderungen. Auch das Stader Verwaltungsgericht ist von den politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen stark betroffen. Im Bereich Asyl- und Ausländerrecht sind dort im vergangenen Jahr knapp fünfmal so viele Verfahren neu eingegangen im Vergleich zum Jahr 2013. Insgesamt 1.900 - Tendenz weiter steigend. Allein im Januar 2017 seien schon wieder...

2 Bilder

Samtgemeinde Lühe: Neuer Hort in alter Sparkasse

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

lt. Guderhandviertel/Neuenkirchen. Gute Nachricht für Eltern von Grundschülern aus Guderhandviertel und Neuenkirchen. Ab dem neuen Schuljahr im Sommer gibt es mindestens zwölf weitere Hortplätze an der oberen Lühe. Eine Außenstelle des bestehenden Hortes an der Grundschule Guderhandviertel zieht in das ehemalige Sparkassen-Gebäude in Neuenkirchen ein. Träger wird auch dort das DRK sein. „Die Einrichtung weiterer Hortplätze...

1 Bild

Stade ist nur Durchschnitt: Bundesweite Studie zeigt Stärken und Schwächen auf

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

lt. Stade. Nicht hoffnungslos schlecht, aber auch nicht unschlagbar gut schneidet die Hansestadt Stade bei einer bundesweiten Untersuchung des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH) zum Thema „Vitale Innenstädte“ ab. Die Studie bewertet per Ampelsystem mit Hilfe von 15 verschiedenen Kategorien die Attraktivität der Innenstadt. Die insgesamt 203 im September 2016 befragten Passanten gaben der Stader City die...

1 Bild

Neue Apfelsorten für die Verbraucher: Obstbauern müssen sich auf Trends einstellen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.02.2017

lt. Altes Land. Die Obstbauern aus dem Alten Land müssen künftig noch bessere Qualität abliefern, neue Sorten kreieren und kreativ sein. Diese Kernbotschaft übermittelte Marktanalyst Helwig Schwartau von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft (AMI) jetzt im Rahmen der Norddeutschen Obstbautage im Obstbauzentrum Esteburg. Da der Apfelkonsum europaweit zurückgehe und die Verbraucher immer anspruchsvoller würden, müssten die...

2 Bilder

Kommt Ersatz für das "ObstArt"-Hotel in Hollern-Twielenfleth?

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.02.2017

lt. Hollern-Twielenfleth. Über einen Rekord von mehr als einer Million Übernachtungsgästen im vergangenen Jahr freuen sich die Touristiker im Landkreis Stade (das WOCHENBLATT berichtete). Insbesondere das Alte Land ist ein beliebtes Ausflugsziel und lockt in der Saison zwischen Ende März und Oktober Hundertausende Besucher an. Kein Wunder, dass in diesem Zusammenhang die Schließung des "ObstArt"-Hotels in...

1 Bild

Bahnhofsschuppen für Veranstaltungen? Horneburger suchen Räumlichkeiten

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.02.2017

lt. Horneburg. Wo können in Horneburg künftig größere Veranstaltungen stattfinden? Diese Frage wird in diesem Jahr die Politik beschäftigen. Da die Festhalle, wie berichtet, noch in den kommenden vier Jahren von der Samtgemeinde für die Flüchtlingsarbeit genutzt wird, fehlt dem Flecken ein Veranstaltungsort. "Wir müssen uns nun Gedanken machen, wie es weitergehen kann", sagt Bürgermeister Hans-Jürgen Detje. Zunächst müsse...

2 Bilder

Ehemaliges "ObstArt Hotel" ist nun neues Zuhause für Suchtkranke

Lena Stehr
Lena Stehr | am 14.02.2017

lt. Hollern. Zwar ist das Alte Land nun um eine Unterkunft für Touristen ärmer, dafür haben elf Suchtkranke in dem ehemaligen "ObstArt Hotel" in Hollern-Twielenfleth nun ein neues Zuhause gefunden. Wie berichtet, hat der Verein für Sozialmedizin mit Sitz in Stade das Gebäude von Sigrid Koops gekauft. Seit Januar wird das "Haus Hollern" als neue Nebenstelle des Haupthauses "Bassenfleth" genutzt, in dem 30 Suchtkranke leben und...

4 Bilder

Agathenburg: Planungen für Neubaugebiet und Straßenausbau schreiten voran

Lena Stehr
Lena Stehr | am 14.02.2017

lt. Agathenburg. In der Gemeinde Agathenburg tut sich einiges. Nicht nur der geplante Neubau der Mehrzweckhalle (das WOCHENBLATT berichtete) beschäftigt Bürger und Politiker, auch der Ausbau der Straße "Hinter den Höfen" und das Neubaugebiet "Nodorpsweg" sind in Planung. Die entsprechenden Entwürfe des Ingenieurbüros "Galla & Partner" hat der Gemeinderat jüngst beschlossen. Ziel sei es u.a., dass am Ende alles aussehe wie...

1 Bild

Schulsozialarbeiter aus dem Landkreis bilden sich fort

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.02.2017

lt. Landkreis. Mit dem Thema Traumatisierungen und psychische Erkrankungen als Herausforderung für die Schulsozialarbeit beschäftigten sich jüngst 23 Schulsozialarbeiter aus dem Landkreis Stade im Rahmen einer zweitägigen Fortbildung in Bremervörde. Nicht nur durch die Aufnahme traumatisierter Flüchtlinge an den Schulen würden die Schulsozialarbeiter mit dem Thema konfrontiert, heißt es in einer Pressemitteilung. Es gebe...

Linie 2026: Verbesserungen in der Schülerbeförderung

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.02.2017

lt/nw. Landkreis. Verbesserungen in der Schülerbeförderung gibt es ab Montag, 13. Februar, auf der Linie 2026. So fahren Busse aus dem Bereich Balje/Krummendeich zur ersten Stunde in Drochtersen und Stade nun einige Minuten später ab. Die Wartezeit der Schüler an der Schule in Drochtersen bis zum Unterrichtsbeginn verkürzt sich dadurch um zehn Minuten. Auch für Schüler aus Freiburg, die in Drochtersen zur Schule gehen gibt es...

1 Bild

Sind viele Eltern handysüchtig? Kitas reagieren mit Hinweisschildern

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.02.2017

Ist unsere Gesellschaft krank? Süchtig nach Smartphones? Unfähig, sich für ein paar Stunden mal auf nur eine Sache zu konzentrieren, ohne dabei auf ein Display zu gucken? Und wenn ja, was bedeutet das für unsere Kinder? Längst werden solche Fragen weltweit thematisiert und diskutiert. Viele Kindertagesstätten reagieren mit Hinweisschildern und anderen Kampagnen auf den auffallend hohen Smartphone-Konsum der Eltern. Ziel...

Letzter Königsball in "Tamcke's Alter Gasthof" in Dollern

Lena Stehr
Lena Stehr | am 08.02.2017

Dollern: Tamckes Alter Gasthof | (lt). Zum letzten Königsball auf dem Saal der Gaststätte "Tamcke's Alter Gasthof" lädt der Schützenverein Dollern am Samstag, 25. Februar, ab 19 Uhr nicht nur alle Schützen, sondern auch alle anderen interessierten Bürger herzlich ein. Die Eintrittskarten sind begrenzt auf 100 Personen und ab sofort in der Volksbank-Filiale in Dollern erhältlich. Preis: 65 Euro pro Person (all inclusive).