Thorsten Penz

2 Bilder

Neues Bauland im Christkinddorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 7 Stunden, 22 Minuten

Wohnstandort Himmelpforten auf Expansionskurs / Erschließungsarbeiten für 94 Grundstücke haben begonnen tp. Himmelpforten. Die Gemeinde Himmelpforten wird als Wohnstandort immer beliebter. Neues Bauland, das insbesondere für Familien attraktiv ist, bietet die Geest-Kommune in direkter Nachbarschaft der Schule an. Im Baugebiet "Bei der Porta-Coeli-Schule II" stehen 94 neue Grundstücke für Häuslebauer zur Verfügung. Die...

1 Bild

Rettung für genetischen Zwilling

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Carmen Flaig (29) aus Jork hilft mit Stammzellenspende tp. Jork. Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie. Hoffnung erhalten an Blutkrebs erkrankte Menschen durch eine Stammzellenspende. Für viele ist es die einzige Chance auf ein Weiterleben. Carmen Flaig (29) aus Jork spendete jetzt Stammzellen für einen Leukämiepatienten und gab ihm so die Chance auf Leben. Carmen Flaig, von Beruf...

3 Bilder

Weiter Angst vor dem Kampfhund in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

American-Staffordshire-Terrier-Mix soll Dackel gebissen haben / Ex-Nachbar kritisiert Halter tp. Stade. Anwohner im Stader Wohngebiet Hohenwedel und dem benachbarten Stadtteil Hahle leben weiter in Angst vor einem angriffslustigen sogenannten Kampfhund, der, wie berichtet, Passanten und kleinere Hunde angefallen und gebissen haben soll. Nach Schilderungen einer der Beschwerdeführerinnen, Sonja K.* (66), die selbst von dem...

2 Bilder

Vandalismusschaden mit Ekel-Faktor in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Wohnstätten-Gebäude und Mietshäuser mit Fäkalien, Eiern und Farbe beschmiert tp. Stade. Eierwürfe, Kot-Schmiererei und Farbattacken: Empört über eine seit Wochen andauernde Serie sinnloser Sachbeschädigung an der Geschäftsstelle und an Mietshäusern der Wohnungsgenossenschaft Wohnstätte an der Teichstraße in Stade ist Geschäftsführer Dr. Christian Pape. Allein am vergangenen Wochenende gab es drei Fälle von Vandalismus. "Wer...

2 Bilder

Lob für verdiente Ehrenamtliche und Sportler in der Gemeinde Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.01.2017

„Ihr seid unersetzbar“ / Ratsleute verabschiedet tp. Oldendorf. Diese Veranstaltung zum Jahresbeginn hat in Oldendorf schon Tradition: Bei der Bürgerehrung mit Empfang im Brunkhorst’schen Haus würdigte Bürgermeister Johann Schlichtmann am Sonntag 13 Vorzeige-Ehrenamtliche sowie zwei erfolgreiche Sportler mit Urkunden, Blumen und Präsenten für ihre Verdienste für die Geest-Kommune. „Ihr seid unersetzbar“, betonte Schlichtmann...

1 Bild

Millionen für das Kita-Personal

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.01.2017

Ausgeglichener Haushalt in der Samtgemeinde Fredenbeck / Hohe Investition in Brandschutz an Schulen tp. Fredenbeck. Fredenbecks Kämmerer Rüdiger von Riegen legte für das Jahr 2017 erneut einen ausgeglichenen Haushaltsplan vor. Trotz vorgesehener hoher Investitionen - besonders in den Bereichen Kindergärten und Feuerwehr - will der kommunale Finanz-Chef die Neuaufnahme von Schulden in Maßen halten. Der Etat der 12.700...

3 Bilder

Zeugen vergangener Kultur in Mulsum-Hohenmoor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.01.2017

Engagement für Grabstein-Restaurierung auf idyllischem Dorffriedhof in der Samtgemeinde Fredenbeck tp. Mulsum. Sie sind Zeugen vergangener Bestattungskultur: Zwölf Grabsteine auf dem Dorf-Friedhdhof in Hohenmoor, Ortsteil von Mulsum in der Samtgemeinde Fredenbeck. Zwar stehen die Grabmale nicht unter Denkmalschutz, würden von Archäologie-Experten aber als "Gesamtensemble als sehr erhaltenswert" eingestuft, sagt...

2 Bilder

Hafenstandort in Stadersand strategisch entwickeln

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.01.2017

Stadt will Amtsgebäude kaufen tp. Stadersand. Für den "Erwerb WSA Stadersand", einem Grundstück des Wasser- und Schiffahrtsamtes (WSA) an der Elbe in Stadersand, veranschlagt die Stadt Stade im aktuellen Haushaltsplan 360.000 Euro. Bislang, so die städtische Pressesprecherin Myriam Kappelhoff, habe das WSA Hamburg als Bundesbehörde "immer nur angekündigt, den Standort aufgeben und verkaufen zu wollen". Nun scheint...

3 Bilder

Kampfhund-Panik im Stader Wohngebiet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.01.2017

Tierfreundinnen haben Angst beim Gassi gehen / Polizei ermittelt / Landkreis hat Halter im Blick tp. Stade. Die Tierfreundinnen Andrea H.* (47) und Sonja K.* (66) führen ihre Hunde nur noch mit Angst und Verunsicherung Gassi. Als Grund nennen sie wiederholte Attacken durch einen mutmaßlichen Kampfhund, der in dem Wohngebiet am Hohenwedel in Stade frei herumlaufe. Die Damen fordern die Behörden auf, gegen den Halter* strenger...

1 Bild

Siamesischer Zwillingsapfel aus dem Obstregal

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Mutant ist eine Laune der Natur (tp). Großer Bruder und kleiner Bruder: Dieser Apfel mit siamesischem Zwilling stammt aus einer Tüte deutscher Elstar-Äpfel von einem Lebensmittel-Discounter in Stade - eine Laune der Natur. Mutanten wie diese werden unter anderem auch bei Pflaumen oder Karotten beobachtet. Nach Expertenschätzungen kommen Doppel-Äpfel unter 10.000 Blüten statistisch nur ein Mal vor. Nach Erfahrungen des...

1 Bild

Vision vom Fußballplatz in Stade-Hagen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Sprechstunde: Neue Bürgermeisterin Inge Bardenhagen sucht frische Ideen für den Ort tp. Hagen. "Alleine kann man nichts für die Dorfgemeinschaft bewerkstelligen", sagt Inge Bardenhagen (CDU), neue Bürgermeisterin der Stader Ortschaft Hagen. Nachdem sie im September zur Nachfolgerin von Hans Blank (CDU) gewählt wurde, sucht Bardenhagen, die früher schon einmal Ortsbürgermeisterin war, den engen Kontakt zu den Bürgern. Als...

6 Bilder

SOS-Foto in schwerer Stunde

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Ehrenamt mit Kamera: Melanie Wiechert (27) aus Stade engagiert sich für "Dein Sternenkind" und "Herzbilder" tp. Stade. Es kann zu jeder Tageszeit passieren, dass ihr Smartphone zum SOS-Einsatz in der Mission Menschlichkeit Alarm schlägt. Seit einem Jahr engagiert sich Melanie Wiechert ehrenamtlich für die Hilfsorganisation "Dein Sternenkind". Mit ihrer Kamera rückt die einfühlsame Hobby-Fotografin auf Anruf zu Eltern aus, um...

3 Bilder

Eine Bank zum 60-jährigen Bestehen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Johannisgemeinde Stade feierte Kirchweihfest tp. Stade. „Worte bewegen“ - so hieß kürzlich das Motto des Kirchweihfestes zum 60-jährigen Bestehen des Gotteshauses der evangelischen Johannisgemeinde am Sandersweg in Stade. Zum Fest wurde eine von Maler Uwe Beyer künstlerisch gestaltete Sitzbank eingeweiht. Beyer hatte die Bank, die am Turmeingang steht, mit Christus-Fischen und einem Zitat aus dem Petrusbrief verziert. ...

3 Bilder

Auch Retter brauchen Hilfe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Rolf Leffrang (53) gründet Kriseninterventionsteam der Johanniter-Unfallhilfe in Stade auf tp. Stade. Wenn Polizisten mit ernstem Gesicht an der Haustür klingeln, ahnt jeder das Schlimmste. Auch für die Polizeibeamten bedeutet das Überbringen einer Todesnachricht eine große seelische Belastung. Einer, der die schwere Aufgabe freiwillig übernimmt, ist Rolf Leffrang (53). Der Polizist aus Buchholz engagiert sich in der...

2 Bilder

Ehrenpräsident unter Beschuss

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Zoff um Gemeinschaftshaus in Hüll: Schützen "enttäuscht" über Günter Andreas' Alleingang tp. Hüll. Die Vorstandmitglieder des Schützenvereins Hüll geben sich "enttäuscht" vom Alleingang ihres Ehrenpräsidenten Günter Andreas, der sich wegen anhaltender Streitigkeiten um Lärmbeschränkungen bei der Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses an die Öffentlichkeit wandte. Der Vorstand um die Vorsitzende Sabine Schütt traf sich am...