Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausbildung zum Privatpiloten

Wer lernen möchte, wie man ein Flugzeug fliegt, kann beim Luftsportverein Günther Groenhoff in Stade eine Ausbildung zum Privatpiloten machen (Foto: oh)
lt. Stade. Eine Ausbildung zum Privatpiloten bietet der Stader Luftsportverein Günther Groenhoff im Januar an. Die erworbene Privatpilotenlizens (PPL) berechtigt zum Fliegen am Tag zu privaten Zwecken und dient bei Bedarf als Einstieg in die Berufsfliegerei. Grundvoraussetzungen für eine Ausbildung zum Privatpiloten sind: Gesundheitliche Tauglichkeit (bestätigt durch einen Fliegerarzt), Persönliche Zuverlässigkeit (bestätigt durch eine behördliche Zuverlässigkeitsprüfung), ein Führungszeugnis, ein Auszug aus dem Flensburger Verkehrsregister. Anwärter müssen bei Ausbildungsbeginn mindestens 16 Jahre alt sein. Weitere Voraussetzungen wie ein Erste-Hilfe-Schein und ein Funksprechzeugnis sind Bestandteil der Theorieausbildung.
Nähere Informationen bei Uwe Herrmann unter Tel. 0172 - 2961753 oder per Mail an UHerrmann@mazda.de