Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Boogie-Woogie-Konzert mit Frank Muschalle im Stader Rathaus

Wann? 11.02.2018 17:00 Uhr

Wo? Altes Rathaus, Hökerstraße, 21682 Stade DE
Frank Muschalle spielt Swingin' Blues und Boogie Woogie (Foto: Patrick Couteret)
Stade: Altes Rathaus | bo. Stade. Kritiker loben die Konzerte von Frank Muschalle als "ein kompakt-swingendes Naturereignis". Davon können sich Zuhörer am Sonntag, 11. Februar, in Stade selbst überzeugen. Auf Einladung des Kulturkreises Stade spielt der Berliner Pianist um 17 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses "Swingin' Blues und Boogie Woogie".
Muschalle präsentiert Eigenkompositionen und interpretiert Klassiker wie "Boogie Woogie Stomp", "Sheik Of Araby" und "Just For You. Rollende Bässe, tirilierender Diskant und pulsierender Rhythmus kennzeichnen seinen Stil.
Nach etlichen Jahren klassischen Klavierunterrichts entdeckte Muschalle im Alter von 19 Jahren den Boogie Woogie für sich. Von da an widmete er sich ausschließlich dem Studium dieser Musik. Er arbeitete mit bekannten Künstlern wie Red Holloway, Louisiana Red, Axel Zwingenberger, Vince Weber und vielen weiteren zusammen und hat bislang zwölf Alben veröffentlicht.
• Eintritt: 19 Euro (Jugendliche 9 Euro); Kartenvorverkauf bei der Tourist-Info, Hansestr. 16, in Stade unter Tel. 04141 - 409140 und auf www.stadeum.de.