Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Cembalokonzert in der St. Cosmae-Kirche in Stade

Wann? 07.04.2016 20:00 Uhr

Wo? St. Cosmae-Kirche, Cosmae-Kirchhof 5, 21682 Stade DE
Die St. Cosmae-Kirche in der Stader Altstadt (Foto: sb)
Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Cembalokonzert findet am Donnerstag, 7. April, um 20 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade statt. Die Koreanerin Heejin Kim spielt die berühmten Goldbergvariationen von Johann Sebastian Bach. Die Komposition gilt als ein Höhepunkt barocker Variationskunst und fordert vom Cembalisten größtes Können.
Bach schrieb die Variationen über eine Aria für den befreundeten russischen Gesandten am Dresdner Hof, Graf Hermann Carl von Keyserlingk. Dessen Hofcembalist, der Bach-Schüler Johann Gottlieb Goldberg, hat dem Grafen diese Melodien angeblich in schlaflosen Nächten vorgespielt.
• Eintritt frei; um eine Spende für die geplante Chororgel in der St. Wilhadi-Kirche wird gebeten.