Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Choral und Tanz: Orgelmusik der Reformationszeit in Stade

Wann? 17.08.2017 20:00 Uhr

Wo? St. Cosmae-Kirche, Cosmae-Kirchhof 5, 21682 Stade DE
Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Unter dem Titel "Choral und Tanz - Martin Luther und die Orgel" steht das siebte Sommerkonzert am Donnerstag, 17. August, um 20 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Martin Böcker spielt auf der historischen Huß/Schnitger-Orgel Musik, die in der Reformationszeit komponiert wurde und in der die neuen Choräle, u. a. von Martin Luther, in kunstvoller Weise eingebunden sind. Daneben erklingen unterhaltsame Tanzlieder, so genannte "Sauf- und Buhllieder", die sowohl am Hof als auch in der Kirche gespielt wurden.
Im zweiten Teil des Programms ist Musik von Hassler Buxtehude und Bach zu hören, die ebenfalls auf Luthers Chorälen basiert. Passend und erklärend zur Musik liest Pastorin Heike Kehlenbeck Zitate und Texte von Martin Luther.
• Eintritt frei; um eine Spende für die neue Chororgel in St. Wilhadi wird gebeten.