Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Der weibliche Beckenboden - wenn die Last zum Tragen kommt" - Vortragsabend im Elbe Klinikum Stade

Wann? 22.06.2016 17:00 Uhr

Wo? Elbe Klinikum, Bremervörder Straße 111, 21682 Stade DE
Mit dem Training auf der Vibrationswippe stärken Frauen ihren Beckenboden (Foto: Galileo Training)
Stade: Elbe Klinikum | wd. Stade. Zu einem Informationsabend zum Thema "Der weibliche Beckenboden - Wenn die Last zum Tragen kommt" lädt das Elbe Klinikum Stade, Bremervörder Straße 111, am Mittwoch, 22. Juni, 17 bis 19 Uhr, alle Interessierten in den Raum "Elbe" ein. Die Veranstaltung findet anlässlich der achten Welt Kontinenz Woche statt. Als Experten stehen das Team der Stader Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft, die von Dr. Thorsten Kokott, Chefarzt der Frauenklinik in Stade geleitet wird, sowie die Therapeuten Edda Wolters von der Physiotherapieschule in Stade, und Heike Hohl, Urotherapeutin der Frauenklinik Stade zur Verfügung. Sie informieren die Teilnehmerinnen u.a. über die Funktionen des Beckenbodens, Ursachen für dessen Schwächen und die Vielfalt an Behandlungsmöglichkeiten.
Neben praxisnahen Infos können Interessierte an Beckenübungen unter physiotherapeutischer Leitung teilnehmen und eine Vibrationswippe (Galileo) ausprobieren, die von der Deutschen Kontinenz Gesellschaft bei Beckenbodenschwäche empfohlen wird.