Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die "Hungerkinder" Ostpreußens: Buchvorstellung von Christopher Spatz in Stade

Wann? 23.09.2017 14:30 Uhr

Wo? Johanniskirche, Sandersweg 69, 21680 Stade DE
Stade: Johanniskirche | bo. Stade. Im Rahmen des Jahrestreffens der Kreisgemeinschaft Goldap stellt der Autor Christopher Spatz am Samstag, 23. September, um 14.30 Uhr im Gemeindesaal der Johanniskirche in Stade, Sandersweg 69, sein Buch "Nur der Himmel blieb derselbe. Ostpreußens Hungerkinder erzählen vom Überleben" vor.
Eine der größten humanitären Katastrophen nach dem Zweiten Weltkrieg spielte sich 1945 bis 1948 im nördlichen Ostpreußen ab, wo mehr als 100.000 Menschen an Seuchen und Unterernährung starben. Die Übriggebliebenen waren oft Kinder. Spatz rekonstruiert das Leben der damaligen Bettelkinder und lässt 50 Betroffene zu Wort kommen. In lebensbiografischen Interviews erzählen sie, wie sie es schafften zu überleben.