Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die "Schottische Musikparade" ist zu Gast in Stade / Frühbucherrabatt für Schnellentschlossene

Schottische Traditionen eindrucksvoll dargeboten: Dudelsack-Spieler und Trommler vor einer Burgkulisse (Foto: Gabriel Music Production)
Stade: Stadeum | bo. Stade. Die "Schottische Musikparade" aus Edinburgh kommt erstmals nach Stade und nimmt das Publikum am Freitag, 27. November, um 19.45 Uhr auf eine musikalische Reise durch die Highlands mit. Die Show mit Musikern, Tänzern und Sängern verbindet keltischen Zauber mit schottischer Lebensfreude.
Traditionelle Dudelsack-Klänge, Trommelwirbel, gefühlvolle Balladen, Tänze in prachtvollen Trachten und Kostümen sowie Rockhymnen wie Paul McCartneys "Mull Of Kintyre" und John Fahrhams "You're The Voice" zeigen die vielen Facetten der schottischen Kultur.
• Eintrittskarten gibt es ab 29,50 Euro unter Tel. 04141 - 409140, bei den bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.bestgermantickets.de. Wer sich die Show nicht entgehen lassen will und mit dem Ticketkauf beeilt, spart Geld: Bis Donnerstag, 2. April, wird ein Frühbucherrabatt von 15 Prozent auf die Ticketpreise gewährt.