Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Don Pasquale": Komische Oper von Donizetti im Stadeum

Wann? 05.03.2013 19:45 Uhr

Wo? Stadeum, Schiffertorsstraße 6, 21682 Stade DE
Der alte Don Pasquale will heiraten und seinen Neffen enterben (Foto: oh)
Stade: Stadeum | Solisten, Chor und Orchester des Theaters für Niedersachsen aus Hildesheim führt am Dienstag, 5. März, um 19.45 Uhr im Stadeum die komische Oper "Don Pasquale" von Gaetano Donizetti auf. Mit seinem 1843 uraufgeführten Werk schuf Donizetti eine Oper im Stil der Commedia dell'Arte: Ein Alter blamiert sich durch peinliches Liebesgebaren, wird jedoch mit einer List übertölpelt, so dass die jungen Liebenden sich am Ende bekommen. Dabei unterstreicht die Musik die Heiterkeit der Handlung.
Zum Inhalt: Der alte Don Pasquale will seinen jungen Neffen zur Heirat mit einer reichen Frau zwingen. Als Ernesto sich weigert, weil er eine mittellose, junge Witwe liebt, droht Pasquale mit Enterbung und will nun selbst heiraten. Sein Freund Dr. Malatesta ersinnt einen listigen Plan, der allen ein Happyend beschert.
• Für Theatergäste gibt es um 18.45 Uhr in der Konferenzzone des Stadeums eine Einführung in die Oper.
• Karten für den unterhaltsamen Opernabend gibt ab 18,55 Euro unter Tel. 04141 - 409140, im Internet unter www.stadeum.de.