Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Finale des Literaturfest Niedersachsen in Stade

Wann? 29.09.2013 17:00 Uhr

Wo? St. Wilhadi-Kirche, Bei St.Wilhadi 1, 21682 Stade DE
Die Schauspielerin Johanna Gastdorf liest zum Finale des "Literaturfests Niedersachsen" in Stade (Foto: Henrik Pfeifer_web)
Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Die Abschlussveranstaltung des "Literaturfest Niedersachsen" findet am Sonntag, 29. September, in Stade statt. Ein erlesener "Freundeskreis" von prominenten Wahl- und Herzens-Niedersachsen bestreitet das Lesefinale um 17 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche. Publizist Heiko Postma hat unter dem Titel "So freundlich ist der Aufenthalt" eine vergnügliche Auswahl von Texten zusammengestellt, die Autoren reisend durch das Land begleitet. Gemeinsam mit der Schauspielerin Johanna Gastdorf trägt er die Texte vor.
Im Anschluss empfängt Moderatorin Margarete von Schwarzkopf drei Gäste, die zumindest eine ihrer Wurzeln in Niedersachsen haben: Es lesen und diskutieren der Redakteur und Journalist Eike Christian Hirsch, der Schriftsteller Georg Klein und Johanna Gastdorf. Freundschaft ist das Thema des diesjährigen Literaturfestes.
Im Vorprogramm wird um 15.30 Uhr eine Führung durch das Schwedenspeicher-Museum inklusive Kaffeetrinken angeboten
• Eintritt ab 12 Euro; Kartenvorverkauf bei der Buchhandlung Waller in Stade, Goos 6, Tel. 04141 - 400812
www.literaturfest-niedersachsen.de; Karten-Hotline Tel. 0800 - 45665400