Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gutes Hören trainiert das Gehirn: Das Team der Hörinsel bietet kostenlose Hörtests und Beratung

Das Team der Hörinsel berät umfassend und kompetent (Foto: Hörinsel)
Stade: Hörinsel | Unter "gutem Hören" versteht man das perfekte Zusammenspiel zwischen Gehör und Gehirn. Mit unserem Gehör nehmen wir Töne und Geräusche wahr, die unser Gehirn so verarbeitet, dass wir sie deuten können.
Dazu müssen beide gesund und fit sein. Das Gehirn lässt sich wie ein Muskel trainieren, indem z.B. Kreuzworträtsel und Rechenaufgaben gelöst werden oder eine Fremdsprache gelernt wird. Das ist insbesondere mit zunehmendem Alter wichtig, wenn sich die Bildung neuer Nervenzellen verlangsamt. Studien beweisen: Hörgeschädigte erleben einen 30 bis 40 Prozent stärkeren Rückgang der Denkfähigkeit als Personen mit normalem Gehör.
Deshalb sollte das Gehör regelmäßig bei einem kostenlosen Hörtest überprüft werden. Das Team der Hörinsel in Buxtehude, Bleicherstraße 11, und Stade, Inselstraße 1, berät bei der Gelegenheit zu den Themen Hörgeräte und Hörtraining. Des Weiteren haben Hörinsel-Kunden innerhalb eines vielseitigen Leistungsspektrums die Auswahl an Hörsystemen für jeden Anspruch: vom zuzahlungsfreien Hörsystem bis hin zum High-End-Gerät sowie passendem Zubehör wie Fernbedienungen, Pflegemittel, Kopfhörer, Lichtwecker und mehr. Von der Erstberatung bis zur Anpassung und Nachsorge stehen die Hörakustikprofis ihren Kunden persönlich zur Verfügung – immer den Anspruch verfolgend, das Beste möglich zu machen für mehr Lebensqualität und Wohlbefinden.
http://hoerinsel.de