Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hobby-Kunst-Ausstellung in der Festung Grauerort

Wann? 14.09.2013 11:00 Uhr bis 15.09.2013 18:00 Uhr

Wo? Festung Grauerort in Abbenfleth, Schanzenstraße 13, 21683 Stade DE
Die Hobbykünstler stellen ihre Stände in den historischen Gewölben auf (Foto: Peter Schneidereit)
Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth |

Große Auswahl von Keramik bis zur Babystrickmütze

sb. Stade-Bützfleth. Buntes Markttreiben mit Hausmusik, viel Kleinkunst und kulinarische Genüsse verspricht die beliebte Hobby-Kunst-Ausstellung des Fördervereins Festung Grauerort am Samstag und Sonntag, 14. und 15. September. Veranstaltungsort ist die historische Festung Grauerort in Bützfleth-Abbenfleth, Schanzenstr. 13. Geöffnet ist am Samstag von 11 bis 18 Uhr, am Sonntag, von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 2 Euro, Kinder bis zum 14. Lebensjahr sind frei.
Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt am Samstag durch Bützfleths Ortsbürgermeister Sönke Hartlef. Der Sonntag beginnt mit einem Open-Air-Gottesdienst mit Superintendent Dr. Thomas Kück. Kulinarisch werden die Gäste mit Bratwurst, Bratfisch, Obst, Kartoffelpuffern sowie Kaffee und Kuchen verwöhnt.
Die Hobbykünstler zeigen ihre Werke sowohl auf dem Außengelände der Festung als auch in den historischen Gewölben. Im Angebot sind Keramikarbeiten, Aquarelle, Edelsteine, Filzarbeiten, Fotografien, Gestricktes, Gehäkeltes und Genähtes, Kunstschmiedearbeiten, Fotografien und vieles mehr.
Für Kinder gibt es viele tolle Überraschungen. Unter anderem fährt für sie die Festungsbahn „Kugelblitz“ und es gibt eine Mini-Tierschau. Beim Carrera-Rennen sind Tempo und Geschicklichkeit angesagt.
Der Modellbauclub Drochtersen stellt seine Arbeit vor. Zudem präsentieren sich auf der Ausstellung viele Bützflether Vereine mit Infoständen.