Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Jahreszeiten" in der Markuskirche in Stade

Das Motiv "Sommer" aus dem Bilderzyklus "Jahreszeiten"
Stade: Markuskirche in Hahle |

Autor, Komponist und Musiker Matthias Witzig präsentiert Werke in der Markuskirche / Bilder regionaler Künstler

tp. Stade. Texte, Bilder und Musik zum Thema „Jahreszeiten“ präsentieren Mitglieder der neunköpfige Projektgruppe "Jahreszeiten" aus Hannover am Samstag, 11. Juli, um 19.30 in der Markuskirche am Lerchenweg 10 in Stade-Hahle. Die Leitung hat der Autor, Komponist und Musiker Matthias Witzig. Mit dabei ist u.a. die Rezitatorin Christel Wilke aus Stade.
Es erklingen 14 Kompositionen für Quer- und Holzflöte, Akkordeon, Gitarre, Kontrabass und Percussion, darunter "Januartanz" und "Dezemberlicht". Zahlreiche Bilder, die zum Teil extra für diese Inszenierung gemalt wurden, laden im „Bildergarten“ in der Markuskirche zur Betrachtung ein.
Matthias Witzig überträgt seine zwölf Lebenszeitbetrachtungen auf vier Themen: Entwicklung und Verwandlung, Abhängigkeit und Umkehr, Maskerade und Fassade, Rückblick und Abschied.
Die Texte und Bilder sind in einem Geschenkband zusammengefasst und auf der Veranstaltung erhältlich.
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für das Stader Netzwerk „Nachbarn im Stadtteil“ wird gebeten.