Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Klassik im Rathaus" - das Konzertprogramm des Kulturkreises Stade

Der Kulturkreis Stade hat sein Konzertprogramm "Klassik im Rathaus" für die kommende Saison zusammengestellt. Nicht nur Liebhaber klassischer, sondern auch neuer Musik, kommen auf ihre Kosten. Renommierte Künstler treten im Stader Rathaus, in der Wilhadi- und Cosmae-Kirche auf. Das Programm im Überblick:
• Klavierkonzert mit Christiane Klonz am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr mit Musik von Beethoven, Chopin und Liszt
• "Barocke Weihnachten in St. Wilhadi" mit der Stadtkantorei Stade und dem Barockorchester Hamburg am Sonntag, 15. Dezember, um 18 Uhr
• Ein "Musikalisches Zwiegespräch" halten Martin Böcker (Orgel/Cembalo) und Ludwig Frankmar (Barockcello) in italienischer Musik der Renaissance sowie Werken von Bach am Samstag, 8. Februar, um 18.15 Uhr in St. Cosmae
• "Zeitenklang": Musik von der Renaissance bis heute mit dem Berliner Akkordeon Quartett am Sonntag, 2. März, um 17 Uhr
• Musik von Mozart, Beethoven und Tschaikowski mit dem Trio "Déjà vu" am Freitag, 25. April, um 19.30 Uhr
• Die Welt des Schlagwerks mit einem Crossover aus Klassik, Jazz, Neuer Musik und Drum'n'Bass präsentiert die Gruppe "ElbtonalPercussion" am Freitag, 23. Mai, um 19 Uhr in St. Wilhadi.
• Infos beim Kulturkreis Stade, Tel. 04141 - 2315; www.kulturkreisstade.de