Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kunstausstellung in der Stader KVG-Betriebshalle

Wann? 29.11.2015 11:00 Uhr

Wo? KVG-Betriebshalle, Feuerwehrstraße 5, 21680 Stade DE
Kyle Egret, Jugendkunstpreisträger der Hansestadt Stade, zeigt in der KVG-Halle Grafik und Malerei (Foto: tp)
Stade: KVG-Betriebshalle | bo. Stade. Regionale Künstler ziehen mit ihrer Kunst am Sonntag, 29. November, in die Betriebshalle des Busunternehmens KVG in Stade, Feuerwehrstr. 5, ein. Von 11 bis 17 Uhr präsentieren sie ihre Arbeiten an diesem für eine Kunstausstellung ungewöhnlichen Ort.
Gezeigt werden Architekturfotos von Andreas Braun, "Zeitzeichen" und Stader Motive der Malerin Minke Havemann, Skulpturen in Holz und Stein von Barbara Westphal sowie naturalistische Tonplastiken von Birgit Lindemann. Hannes Wilke und Kyle Egret, beide Preisträger des Jugendkunstpreises der Hansestadt Stade, stellen neue Malerei und Grafik aus.
Der Hamburger Illustrator und Comiczeichner Calle Claus ist zu Gast. Er hat Comic-Hefte dabei. Am Eingang wird der "Kunstbus" geparkt. In dem Fahrzeug ist die Ausstellung "Zwischendenstühlen" der Studentin Theresa Cohrs zu sehen. In der kleinen Halle stellen Schüler der Fachoberschule Gestaltung der Stader Jobelmannschule (BBS I) ihre Werke aus.
Das Salonorchester Saitensprung umrahmt den Tag musikalisch.