Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Müssen alle mit" / Freikarten für das Musikfestival 2016 in Stade zu gewinnen

Wann? 27.08.2016 13:00 Uhr

Wo? Bürgerpark Adolf Ravelin, Adolf-Ravelin, 21680 Stade DE
Die Hamburger Band "Trümmer" spielt Punk-Pop mit englischen und deutschen Texten (Foto: Constant Formé-Bècherat)
Stade: Bürgerpark Adolf Ravelin | bo. Stade. "Let's MAMF!" heißt es am Samstag, 27. August, im Bürgerpark am Stader Bahnhof. Bei dem "Müssen alle mit Musikfestival 2016" geben sich ab 13 Uhr auf der Open-Air-Bühne am Adolf Ravelin sieben Bands die Ehre.
Das Line-up ist komplett. Mit dabei sind die "Parcels" aus Australien, "Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen", der Rapper Fatoni, "Isolation Berlin", "Trümmer", "Fraktus" und "Tocotronic". Viele Musikrichtungen sind vertreten. Sowohl Fans deutscher als auch englischsprachiger Songs kommen auf ihre Kosten: Synthie-Sound, Souliger Barock-Pop, HipHop, Indie-Rock, Punk-Pop, Elektro-Beats und Deutschrock sind zu hören. Das Festival wird moderiert von der australischen Musikerin Kat Frankie. Einlass ist ab 12 Uhr. Als letzte Band tritt gegen 21.30 Uhr "Tocotronic" auf. Eine Aftershow-Party beginnt um 23 Uhr im Alten Schlachthof, Freiburger Str. 4.
• Im Vorverkauf kosten die Tickets 32 Euro plus Vvk-Gebühren, Eintritt an der Tageskasse 40 Euro, Kinder bis sechs Jahre frei, Kinder bis zwölf Jahre zahlen 10 Euro (nur Tageskasse); Spar-Tipp ist das "4 zahlen, 5 können mit - Freundesticket" im Tapete Records Online Shop
• Mit etwas Glück kommen WOCHENBLATT-Leser kostenlos in den Musikgenuss. Verlost werden zwei Mal zwei Eintrittskarten. Wer gewinnen möchte, schickt bis Mittwoch, 20. Juli, eine E-Mail an gewinnspiel@kreiszeitung.net, Stichwort: "Müssen alle mit". Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen, die Adresse und Telefonnummer angeben.
www.muessenallemit.de; www.tapeterecords.com