Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Orgelexkursionen mit dem "Moorexpress" nach Worspwede und Stade

Wann? 05.01.2014 11:00 Uhr

Wo? Bahnhof, Bahnhofstraße 4, 21682 Stade DE
Der historische "Moorexpress" in der winterlichen Landschaft zwischen Stade und Worpswede (Foto: Maren Arndt)
Stade: Bahnhof | bo. Stade. Die Orgelakademie Stade und Stade Tourismus bieten zwei winterliche Orgelexkursionen mit dem "Moorexpress" an. Mit der historischen Bahn reisen Gäste zwischen Stade und Worpswede durch eine der bedeutendsten Orgellandschaften Europas. Einblicke in die insbesondere von Arp Schnitger geprägte Orgelgeschichte werden mit Erläuterungen zu Orgel und Kirche sowie kurzen Konzerten abgerundet.
Die rekonstruierte Gloger-Orgel in der Zionskirche Worpswede wird bei der Fahrt am Sonntag, 5. Januar, um 11 Uhr ab Stade vorgestellt. In Osterholz beginnt am Sonntag, 26. Januar, um 11 Uhr die Exkursion nach Stade zur Huß/Schnitger-Orgel in der St. Cosmae-Kirche.
• Gebühr 38,50 Euro (Kinder 29 Euro) inkl. Reiseführung, Orgelführung, Konzert sowie Kaffee und Kuchen
• Buchung bei Stade Tourismus, Hansestr. 16, in Stade, Tel. 04141 - 409170, www.stade-tourismus.de