Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Out of Control": Installationen von Dorota Albers im Stader Rathaus

Wann? 02.06.2017

Wo? Neues Rathaus, Hökerstraße 2, 21682 Stade DE
Mit aufgerissenen Porzellan-Elementen assoziiert Dorota Albers die vom Menschen nicht beherrschbaren Naturgewalten (Foto: Dorota Albers)
Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. Die Hansestadt Stade präsentiert im Foyer des Neuen Rathauses eine Ausstellung mit Installationen von Dorota Albers. "Out of Control" heißen die Wandarbeiten zu Umweltthemen. Die Apensener Künstlerin möchte zum Ausdruck bringen, dass das Prinzip vom Geben und Nehmen auf der Erde nicht mehr aufgeht.
In ihren Werken setzt sich Albers kritisch mit den Themen Epidemien, erneuerbare Energien und Verschmutzung der Ozeane auseinander. Aufgerissene Porzellan-Elementen stellen beispielsweise die vom Menschen nicht beherrschbaren Naturgewalten dar.
• Die Ausstellung läuft bis Freitag, 2. Juni, und ist während der Öffnungszeiten des Rathauses montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 16.30 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr und freitags bis 13 Uhr zu sehen; www.dorota-albers-art.de