Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rundgang zu den "Stolpersteinen" in Stade

Wann? 27.01.2018 14:00 Uhr

Wo? Tourist-Info am Hafen, Hansestraße 16, 21682 Stade DE
Stade: Tourist-Info am Hafen | bo. Stade. Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust findet am Samstag, 27. Januar, um 14 Uhr eine Themenführung zu den "Stolpersteinen" und weiteren Gedenksteinen in Stade statt. Bei dem Rundgang werden einige dieser Stolpersteine aufgesucht und damit die Erinnerung an Personen lebendig, die in Stade gelebt haben und Opfer des Nationalsozialismus geworden sind.
Die ersten Stolpersteine verlegte der Künstler Gunter Demnig 2009 in Stade. Inzwischen gibt es sie in 500 Orten Deutschlands und in mehreren Ländern Europas. In Stade liegen 21 dieser Steine.
• Teilnahme kostenlos; Anmeldung erforderlich in der Tourist-Info am Hafen, Hansestr. 16, oder unter Tel. 04141 - 776980.