Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Seuchenschutz: frei laufende Haustiere melden

Hühner sind meldepflichtig (Foto: Landkreis Stade/Christian Schmidt)
tp. Stade. Nicht nur große Tierhaltungsbetriebe müssen Rinder, Schweine oder Geflügel dem Veterinäramt melden. Auch wer im Garten ein hübsches Perlhuhn hält, Bienen züchtet oder ein Pferde besitzt, muss ein Formular ausfüllen.

Die Anzeige ist erforderlich, damit der Landkreis Stade im Seuchen- und Katastrophenfall schnell und effektiv die erforderlichen Bekämpfungsmaßnahmen einleiten kann.

• Infos unter Tel. 04141 - 12909.