Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sicherer Umgang mit Silversterfeuerwerk

at. Landkreis. Mit farbenfrohen Raketen und lauten Böllern begrüßen die Bürger im Landkreis wieder an Silvester den Jahreswechsel. Damit die Silvesternacht nicht zum Albtraum wird und das neue Jahr mit Verletzungen beginnt, bitten Landkreis, Polizei und Rettungskräfte mit einen umsichtigen und sachgemäßen Umgang mit Feuerwerk.
Damit der Jahreswechsel nicht zur arbeitsreichsten Nacht für die Einsatzkräfte wird und auch zum eignen Schutz wird um folgendes gebeten: beim Silversterfeuerwerk zünden sollte die richtige Kleidung getragen werden, kein Fleece und Kunststoffgewebe; Knallkörper niemals in geschlossenen Räumen verwenden, mit Sicherheitsabstand zu anderen Menschen; beim Anzünden sollten am besten "Sturmfeuerzeuge" verwendet werden.
Außerdem warnen Polizei und Feuerwehr vor dem Gebrauch von Knallkörpern aus dem Ausland. Sie entsprechen häufig nicht dem deutschen Sicherheitsstandart.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.landkreis-stade.de.