Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sonderheft zur Darmgesundheit

(sb). Die örtlichen Reformhäuser unterstützen im März die Aktion "Deutschland gegen Darmkrebs" mit dem Sonderheft "Gut drauf im Bauch". Zusätzlich beraten die ausgebildeten Mitarbeiter in den Reformhäusern zur Vorbeugung gegen die Volkskrankheit. "Darmprobleme sind immer noch ein Tabu-Thema", sagt Harald Titz vom Reformhaus von Glahn in Stade. "Stichworte wie Blähungen, Verstopfung, Durchfall oder Reizdarm werden ungern ausgesprochen." Das Heft "Gut drauf im Bauch" kostet 1,50 Euro und gibt auf 68 Seiten interessante Informationen rund den Darm und nennt einfache Übungen, die den Darm in Schwung halten. Das Spektrum reicht von Fastenmethoden und leckeren Rezepten bis zu Vorsorgeuntersuchungen.