Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Spiegelungen": Fotografien von Els Schnabel im neuen Stader Rathaus

Wann? 14.10.2016

Wo? Neues Rathaus, Hökerstraße 2, 21682 Stade DE
Lichtreflexe auf dem Wasser hat Els Schnabel eingefangen (Foto: Els Schnabel)
Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. In der Reihe "Lokale Künstler sehen Stade" sind bis Freitag, 14. Oktober, Fotografien von Els Schnabel im Foyer des Neuen Rathauses in Stade, Hökerstraße 2, zu sehen. Für die Designerin aus den Niederlanden entwickelte sich das Fotografieren zu einer Leidenschaft. Besonders reizvoll findet sie Spiegelungen. Sie regen den Betrachter zum Nachdenken - eben zum Reflektieren - an.
Els Schnabel hat in verschiedenen Ländern der Welt fotografiert. Sie experimentiert mit Belichtungszeiten und anderen technischen Finessen, um mit der Kamera einzigartige Bilder von unwiederbringlichen Momenten an Fensterfassaden und Wasseroberflächen einzufangen.
Die Künstlerin ist mit einem Stader verheiratet und lebt in Worpswede. Neben der Fotografie befasst sie sich mit Keramik, der japanischen Blumenstellkunst Ikebana und Malerei.
• Öffnungszeiten des Rathauses: montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr, dienstags auch 14 bis 15.30 Uhr.