Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spielerisch Plattdeutsch lernen

Das neue Platt-Quartettspiel

Neues Quartett-Kartenspiel "Wi snackt Platt“

(tp). Ein originelles Quartett-Spiel mit 32 Spielkarten mit plattdeutschen Begriffen und deren Übersetzung ins Hochdeutsche hat die Arbeitsgemeinschaft „Plattdeutsch in Kindergärten und Spielkreisen im Landkreis Stade“ gemeinsam mit dem Verein „De Plattdüütschen“ herausgegeben. Unter dem Titel „Wi snackt Platt“ können Kinder und Erwachsene spielerisch niederdeutsche Begriffe wie "Swienegel" (Igel) oder "Schoop" (Schaf) lernen.

• Das Quartett-Spiel gibt es für 6 Euro in allen Kindergärten des Landkreises Stade, in denen Plattdeutsch gesprochen wird, sowie im „Plattdüütsch-Büro im Landkreis“ bei Isa Steffen an der Holzstraße 20 in Ahlerstedt, Tel. 04166 - 2079520, E-Mail isa.steffen@t-online.de, zu kaufen.