Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stade-Impressionen: Ölbilder von Uwe Beyer im Neuen Rathaus

Stade: Neues Rathaus | In der Reihe "Lokale Künstlerinnen und Künstler" zeigt Uwe Beyer bis Freitag, 7. Juni, Ölmalerei im Foyer des Neuen Rathauses in Stade, Hökerstraße 2. Beyer hält in seinen Bildern Stader Stadtimpressionen aus besonderen Blickwinkeln fest. Seine Motive findet er bei Streifzügen durch die Altstadt. Besonders inspirieren ihn Licht und Schatten, Spiegelungen und Farben vor Sonnenaufgang, in der Dämmerung und bei Nacht.
Beyer, 1939 in Hamburg geboren, lebt seit 45 Jahren in Stade und arbeitete als OP-Pfleger im Elbe Klinikum. Er absolvierte Malkurse bei Gerhard Quade und Carsten Eggers. Ein Kunstsegel mit einem seiner Stade-Motive ziert den Eingangsbereich vor dem Stader Krankenhaus.
• Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.