Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Staus an den Ostertagen

(sb). Vor starkem Reiseverkehr zu Ostern warnt der Auto Club Europa (ACE). Durch den bei vielen Ferienwohnungen auf Samstag beschränkten Bettenwechsel und die letzte Einkaufsmöglichkeit vor Ostersonntag wird mit starkem Reiseverkehr sowie Staus in den Innenstädten gerechnet. Der Ostersonntag wird laut den ACE-Experten voraussichtlich der Tag mit den wenigsten Verkehrsbehinderungen. Der Ostermontag wird vom Rückreiseverkehr bestimmt. Mit Staus ist insbesondere an den Grenzübergängen und auf den Transitrouten A1 (Lübeck-Köln), A2 (Bremen-Berlin) und A7 (Hamburg-Hannover) zu rechnen.