Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag des offenen Forts in der Festung Grauerort

Wann? 07.06.2015

Wo? Festung Grauerort in Abbenfleth, Schanzenstraße 13, 21683 Stade DE
Zum "Internationalen Tag des Forts" wird der Schlagbaum am Eingang der Festung Grauerort geöffnet (Foto: tp)
Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | bo. Stade-Abbenfleth. um "Internationalen Tag des Forts" öffnet die Festung Grauerort in Abbenfleth am Sonntag, 7. Juni, ihre Türen. An diesem Tag sollen die Architektur, Technik und Geschichte dieser historischen Bauwerke in Mittelpunkt gerückt werden. Mitglieder des Festungsvereins bieten um 11, 13, 15 und 16.30 Uhr kostenlose Führungen an. Besucher können einen Blick in die Minengänge, Batterien, Poternen und Kasematten des preußischen Forts von 1869 werfen.
Außerdem stellen sich die Funkamateure aus dem Stader Ortsverband des Deutschen Amatzeur Radio Clubs DARC vor. Über die Ätherwellen nehmen sie Kontakt zu anderen Befestigungsanlagen auf. Die Landfrauen des Kehdinger Moores bewirten die Gäste mit Kaffee und Kuchen. Hinter der Festungsanlage veranstaltet der Camping Club Niederelbe einen Flohmarkt.
• Eintritt frei; www.grauerort.de