Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Technik zum Mitmachen in Stade

Wann? 18.08.2013 10:00 Uhr

Wo? THW Stade, Ohle Kamp 8, 21684 Stade DE
(Foto: THW Stade)
Stade: THW Stade |

„100 Jahre THW“: Offene Türen beim Ortsverband Stade in Wiepenkathen / Hüpfburg und Sandsackstapeln

tp. Wiepenkathen. Der Ortsverband Stade des Technischen Hilfswerks (THW) feiert „100-jähriges Jubiläum“: Die Erwachsenenabteilung gibt es seit 60 Jahren, die Jugendabteilung besteht seit 40 Jahren. Zum Abschluss der Feierlichkeiten veranstaltet die Hilfsorganisation am Sonntag, 18. August, von 10 bis 17 Uhr, einen Tag der offenen Tür mit vielen Mitmach-Aktionen auf dem THW-Gelände, Ohle Kamp 8, in Stade-Wiepenkathen.
„Wir bieten Technik zum Anfassen für Jung und Alt“, sagt der Stader THW-Ortsbeauftragte Hans Biroth (64).
Die beiden THW-Bergungsgruppen sowie die Gruppen „Wasserschaden/Pumpen“ und „Führung/Kommunikation“ präsentieren ihren aus rund einem Dutzend Fahrzeugen bestehenden Fuhrpark inklusive eines fahrbaren Notstromaggregats und einer leistungsstarken Pumpe, die 15.000 Liter Wasser pro Minute befördern kann.
Die Freiwilligen zeigen zudem den Einsatz von Spezialwerkzeug, darunter ein Kernbohrgerät. Interessierte können den hydraulischen Spreizer, die Rettungsschere und ein Hebekissen ausprobieren.
Außerdem können die Besucher ein Stück Holz mit einem
THW-Brandzeichen verzieren und als Souvenir mit nach Hause nehmen. Auf dem THW-Gelände steht das Modell eines Deiches. An dem Wall können die Gäste unter Anleitung der THW-Profis das Füllen und Stapeln von Sandsäcken üben.
Die THW-Mitglieder zeigen zudem, wie man Spezialknoten macht. Für Kinder steht eine Hüpfburg bereit.

• Es gibt Bratwurst, Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke.
• Der Eintritt ist frei.
• Rund 60 Erwachsene und ca. 30 Jugendliche sowie eine Gruppe von „Althelfern“ gehören dem THW Stade an.
• Besucher des Aktionstages bekommen Kärtchen ausgehändigt, mit denen sie an den Info-Ständen Stempel sammeln können. Wer alle Stationen durchlaufen hat, den belohnt das THW mit einem kleinen Präsent.
• www.thw-stade.de