Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Ungewiss": Malerei von Carmen Holst im Neuen Stader Rathaus

Wann? 06.01.2016

Wo? Neues Rathaus, Hökerstraße 2, 21682 Stade DE
"Ab in die Freiheit" ist der Titel dieses Bildes von Carmen Holst (Foto: Carmen Holst)
Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. In der Ausstellungreihe "Lokale Künsterlerinnen und Künstler" sind im Foyer des Neuen Stader Rathauses derzeit Arbeiten von Carmen Holst zu sehen.
Unter dem Titel "Ungewiss" zeigt sie Bilder in Acryl auf Leinwand. In ihrer Malerei verarbeitet sie Lebenserfahrungen und greift kritisch aktuelle Themen auf. Ihre Werke scheinen direkt aus ihrer Seele zu sprechen.
Die Stader Apothekerin ist Autodidaktin. Für Kunst hat sie sich schon immer interessiert. Ein Malkursus gab ihr vor sieben Jahren den Anstoß, selbst mit Pinsel und Farbe zu arbeiten.
• Die Ausstellung läuft bis Mittwoch, 6. Januar, und kann zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.