Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

„Vertrauen leben“ - Samuel Koch und Nikolaus Schneider lesen in Stade

Wann? 10.07.2014 19:00 Uhr

Wo? St. Wilhadi-Kirche, Bei St.Wilhadi 1, 21682 Stade DE
Nikolaus Schneider ist Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Seine Tochter Meike starb 2005 an Leukämie (Foto: oh)
Stade: St. Wilhadi-Kirche | at. Stade. Nikolaus Schneider und Samuel Koch verbindet eins: Sie vertrauten auch in schweren Schicksalsstunden auf das Leben.
Schneider ist Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Er verlor seine Tochter Meike (22) im Jahr 2005 an Leukämie. Samuel Koch hatte einen schweren Unfall in der TV-Sendung "Wetten, dass ...?" und ist seitdem vom Hals abwärts gelähmt.
Sie wollen in ihrer Lesung am Donnerstag, 10. Juli, um 19 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade berichten, dass es sich auch in schweren Zeiten lohnt, Vertrauen zu wagen. Samuel Koch liest aus seinem Buch "Zwei Leben" und Nikolaus Schneider aus "Vertrauen: Was in unsicheren Zeiten trägt". Auch wenn die äußeren Umstände und persönliche Erfahrungen eher Misstrauen lehren, setzen Schneider und Koch auf die Kraft des Vertrauens, die zuversichtlich glauben, hoffen und lieben lässt. Sie setzen auf ein Vertrauen, das am Leiden und an Enttäuschungen nicht zerbricht und so auch in unsicheren Zeiten trägt.
Ursprünglich war geplant, dass Schneiders Ehefrau Anne zusammen mit ihrem Mann Nikolaus aus ihrem gemeinsam geschriebenen Buch liest. Anne Schneider wird auf Grund einer Krebs-Erkrankung aber nicht dabei sein. Nikolaus Schneider hat deswegen auch seinen Rücktritt im November angekündigt.
Im Anschluss an die Lesung ist ein offenes Gespräch mit den beiden Autoren geplant. Außerdem besteht die Möglichkeit, Bücher signieren zu lassen. Der Eintritt zur Lesung ist frei.
Veranstalter ist die Stader Bibel- und Missionsgesellschaft, die in diesem Jahr ihr 15-jähriges Jubiläum der Christlichen Buchhandlung in Stade feiert.

"Zwei Leben" - "Vertrauen: Was in unsicheren Zeiten trägt"

Weitere Informationen:
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Montag bis Freitag 10-12 und 15-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr, Cosmaekirchhof 3, 21682 Stade, Tel: 04141 – 84003
www.stader-bibelgesellschaft.de