Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vortrag in Stade über die protestantische Bildkultur in norddeutschen Hansestädten

Wann? 25.04.2017 19:30 Uhr

Wo? Niedersächsisches Staatsarchiv, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade DE
Stade: Niedersächsisches Staatsarchiv | bo. Stade. Zum kunst- und kirchengeschichtlichen Vortrag lädt der Stader Geschichts- und Heimatverein am Dienstag, 25. April, in das Niedersächsische Landesarchiv in Stade, Am Staatsarchiv 1, ein. Prof. Dr. Johann Anselm Steiger erklärt um 19.30 Uhr die "Protestantische Bildkultur in den Hansestädten im 16. und 17. Jahrhundert".
Der Hamburger Kirchenhistoriker stellt herausragende Kunstwerke aus Lübeck, Hamburg, Lüneburg, Danzig und Stade vor und deutet sie aus dem Blickwinkel protestantischer Bildtheologie. Im Jahrhundert der Reformation und danach gab es in Norddeutschland eine besonders reichhaltige geistliche Bildkultur, die der Vermittlung von Glaubensinhalten diente.
• Eintritt frei;