Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vortrag über Botulinumtoxin im Elbe Klinikum Stade

Wann? 08.06.2015 19:00 Uhr

Wo? Elbe Klinikum, Bremervörder Straße 111, 21682 Stade DE
Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Über "Botulinumtoxin - Ein Gift, das helfen kann!" informiert der Vortrag am Montag, 8. Juni, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade. Prof. Dr. med. habil. Randolf Riemann, Chefarzt der HNO-Klinik, stellt die Wirkungsweise und den breiten Anwendungsbereich der Substanz vor und erklärt Risiken und Nebenwirkungen.
Botulinumtoxin ist das stärkste natürlich vorkommende Gift und wird als Medikament unter Handelsnamen wie "Botox" oder "Xeomin" eingesetzt. Bekannt ist es als Mittel zur Faltenbehandlung in der kosmetischen Medizin, aber auch Erkrankungen wie Muskelstörungen, starkes Schwitzen und Schmerzen werden damit behandelt.
• Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich.