Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bestennadeln für Top-Leistungen

Großes Talent: Henrik Bohmann (Foto: TSV)

Ehrungen beim Verbandstag der Leichtathleten


ig. Stade. Beim Verbandstag der Leichtathletikverantwortlichen des Landkreises (KLV) wurden wurden acht Athleten für herausragende sportliche Leistungen im vergangenen Jahre geehrt. Die KLV-Bestennadel in Silber erhielten Katharina Grienitz, Louisa Maria von Rönn und Annelie Menck, alle LG Kreis Nord-Stade. "Bronze" gab es für Sara Hannemann, Josephen Amofa und Marike Maikranz, jeweils VfL Stade, Laura Quednau und Henrik Bohmann (Foto) vom TSV Wiepenkathen sowie Rebecca Meier von der LG Kreis Nord-Stade.

Als 2. Vorsitzender wurde Matthias Meier, der bereits seit 27 Jahren als Abteilungsleiter Leichtathletik im VfL Stade arbeitet, für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt. Die langjährige Statistikerin Anette Grienitz stellte sich nicht wieder zur Wahl. Mit Sebastian Stinski aus Stade konnte ein junger Mann für dieses Amt gewonnen werden.