Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

BSV verpflichtet Torhüter Robert Cohrs

ig. Buxtehude. Der Hamburger Fußball-Oberligist Buxtehuder SV reagiert auf die schwere Verletzung (Bänderriss) von Torhüter Dennis Bock und den gleichzeitigen urlaubsbedingten Ausfall von Ersatzkeeper Michael Hopp mit der Verpflichtung von Robert Cohrs. Der 28-jährige Schlussmann, der in der Saison 2012 / 2013 mit dem FC Elmshorn Oberligameister wurde, lebte zuletzt in Spanien, war dort vereinslos. BSV-Trainer Sven Timmermann kennt Cohrs bereits von seiner Trainerstation beim MTV Moisburg und ist von seinen Stärken überzeugt. Cohrs sei eine richtige Granate, betont auch BSV-Teammanager Rene Klawon. "Wir haben nicht aus der Not heraus irgendjemanden geholt." Ob der neue BSV-Torhüter länger beim abstiegsgefährdeten Oberligisten bleibt, ist offen. Der neue Torhüter stand bereits am Freitag beim Heimspiel gegen den SV Rugenbergen zwischen den Pfosten.