Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das Motto ging in Erfüllung

Start zum Hauptlauf im Bützflether Sportzentrum

200 Aktive nahmen am "Fit & Fun Run" in Bützfleth teil l

ig. Bützfleth. Alles stimmte: Die Teilnehmerzahl, das gute Wetter und die attraktive Strecke. Beim "Fit & Fun Run" in Bützfleth gab es bei den 200 Aktiven durchweg zufriedene Gesichter. "Die Teilnehmerzahl wird von Jahr zu Jahr größer. Und viele Läufer aus der Integrationsgruppe liefen mit", sagt Cheforganisatorin Ulla Bunge.
Auch ging das Motto des Laufes in Erfüllung. "Alle sollten gesund die Ziellinie überlaufen. Und das trat ein", so Bunge. Ein besonderes Lob gab es für das Ausrichter-Team vom TuSV Bützfleth. "Tolle Organisation", so Birgit Friedrich, beste Läuferin bei den Damen über die 5km-Distanz. Den musikalischen Ausklang der Veranstaltung bot die Bläsergruppe der Drochterser Elbmarschen-Schule: Die Pennäler spielten zur Siegerehrung auf. Die TuS-Crew bedankte sich auch bei den vielen Sponsoren.
Die Sieger: 2,8 km Integration Mario Mani TuSV Bützfleth, Frauen Jane Möller TuSV Bützfleth, 2,8 km Lauf Männer Justus Tietjen Stader SV, Frauen Svenja Hansen Lauftreff Harsefeld, 5 km Lauf Männer Carsten Kröger PSV Buxtehude, 10 km Lauf Männer Carsten Glinsmann SV Hepstedt/ Breddorf, Frauen Marita Kaatz Lauftreff Harsefeld.