Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Den Abstiegskampf annehmen

ig. Stade. Am diesem Wochenende heißt es, sich warm anziehen: Denn die Reise der Stader Drittliga-Handballerinnen geht in den Harz nach Osterode. Am heutigen Samstag, 30. November, trifft das Team um 16.30 Uhr auf den Tabellen-Vorletzten HSG Osterode-Harz. Mit Konzentration und Siegeswillen will der VfL in die Partie gehen. "Den beginnenden Abstiegskampf annehmen und gegen direkte Konkurrenz im unteren Tabellendrittel fighten, als gäbe es kein Morgen mehr", so Pressesprecher Rainer Thumann