Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die ersten Punkte

ig. Mittelnkirchen. Am vergangenen Wochenende konnten die Floorballer aus dem Alten Land, die SG Mittelnkirchen/Stade, ihren ersten Punktgewinn mit einem eindeutigen 9:5-Sieg gegen TV Lilienthal feiern. Die SG fand von Beginn an gut ins Spiel, verschaffte sich bereits im ersten Drittel mit 5:2 einen kleinen Vorsprung. Auch im mittleren Spielverlauf
dominierten das Team, probierte Variationen aus, baute die Führung auf 8:3 aus.
Im letzten Drittel wurde die Mannschaft vom Trainer Bernd Hoffmann abgebremst. Am Samstag, 18. Oktober, tritt das Team in der ersten Runde des Floorball Deutschland Pokals an.
Die Begegnung beginnt um 16 Uhr in der Sporthalle Athenaeum in Stade.