Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dodt gewinnt Süderelbe-Lauf

ig. Stade. „Das war der Saisonabschluss, den ich unbedingt noch wollte“, so der Stader Ausnahme-Läufer Dennis Dodt nach seinem Sieg beim 42. Süderelbe-Lauf. „Acht Kilometer hatte ich einen Verfolger in meinem Windschatten. Durch eine deutliche Steigerung konnte ich dem 15 Jahre jüngeren Afrikaner 24 Sekunden abnehmen und den 13. Saisonsieg nach Hause laufen.“ Am Traditions-Lauf nahmen 440 Aktive teil.